Besuch der Zahnputzstube 2016

…Zähne putzen ist nicht schwer

 

Am 24.05.2016 besuchten die kleinen Zwerge aus dem „Zwergenhaus Liebstadt“ die Zahnputzstube im Landratsamt Pirna. Frau Dr. Hantzsche und Schwester Bärbel erklärten den Kindern, auf was es beim Zähneputzen ankommt. Sie erfuhren, wie viel Zucker in verschiedenen Lebensmitteln steckt und welche Gefahr dies für den Zahnschmelz ist, auch wie der Zahn mit einem Loch aussieht. Mit „Zaubertropfen“ und einem Schwarzlichtgerät konnten die nicht geputzten Stellen sichtbar gemacht werden. Gleich im Anschluss putzten die Kinder unter Anleitung ihre Zähne gründlich. Zum Abschluss durften die Kinder wie ein Zahnarzt auf einem richtigen Zahnarztstuhl mit einem kleinen Mundspiegel sich gegenseitig kontrollieren. Alles war sehr aufregend und sehr lehrreich. Mit einem „sauberen“ Lächeln verließen die kleinen Zwerge die Zahnputzstube. Für diesen tollen Tag bedanken wir uns ganz herzlich bei Schwester Bärbel und Frau Dr. Hantzsche, die mit viel Geduld und Liebe den Kindern mit Rat und Tat zur Seite standen.

 

Die Zwergengruppe der Kita „Zwergenhaus“ Liebstadt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sebastian Schweizer

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.