Das Zwergenhaus auf dem Liebstädter Weihnachtsmarkt

Traditionell tritt das Zwergenhaus zur Eröffnung auf dem Liebstädter Weihnachtsmarkt auf. Dieses Jahr war es am 17.12.2016 soweit, kurz vor Eröffnung füllte sich bereits der Liebstädter Markt mit vielen Besuchern.

 

Wie jedes Jahr begannen zuerst die Krippen- und Kindergartenkinder ein kleines Programm aufzuführen. Sie unterhielten die Besucher mit weihnachtlichen Liedern und Gedichten. Als der Applaus vorbei war, gab es zur Überraschung von dem Weihnachtsmann noch ein kleines Geschenk für alle mutigen Kinder die auf dem Weihnachtsmarkt aufgetreten sind.

Als unsere kleinen die Bühne verließen, war es Zeit für das Programm des Hortes. Es gab wie jedes Jahr eine bunte Mischung aus Theater, Sketchen, Liedern und Gedichten rund um Weihnachten zusehen. Zum Abschluss, wurde vom Hort noch ein Tanz auf der Bühne aufgeführt. Auch die Kinder vom Hort wurden mit einer kleinen Überraschung vom Weihnachtsmann für ihre Mühe belohnt.

 

Somit war für die Unterhaltung der Besucher bestens gesorgt. Auch für das leibliche Wohl hatte sich das Zwergenhaus dieses Jahr etwas überlegt. Gemeinsam wurden mit den Kindern im Vorfeld des Weihnachtsmarktes Schokoäpfel getaucht. Diese wurden dann auf dem Weihnachtsmarkt verkauft.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die unsere Schokoäpfel kauften und uns die ein oder andere Spende zukamen ließen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sebastian Schweizer

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.