10 Jahre Zwergenhaus in der Grundschule Liebstadt

In der Woche vom 03.04. bis 07.04.2017 war es endlich soweit. Nach langer Planung und vielen Proben stand das große Fest an. Alle im Kindergarten waren sichtlich aufgeregt.

 

Am Donnerstag war es soweit und das einstudierte Programm wurde den gekommen Sponsonsoren, ehemaligen Erziehern und der Schuleiterin der Grundschule vorgeführt. Den Anfang machten, unsere kleinsten aus der Krippe mit einem Tanz. Es folgte ein Lied sowie Gedicht unserer jungen Kindergartenkinder.

Den Abschluss übernahmen die Ältesten, welche die Vogelhochzeit aufführten. Nach dem Applaus der Gäste, gingen alle in Ihre Gruppen zurück. Wo sie noch eine kleine Nascherei als Belohnung erwartete für das tolle Programm.

Am Freitag ging es dann morgens sofort weiter. Nachdem wir gemeinsam gefrühstückt hatten, ging es in den Speisesaal. Dort warteten schon "Spaßimir und Meister Klecks" auf uns. Diese boten uns ein wundervolles Programm mit Spaß, Tanz und Musik. Als das Programm zuende war, erwarteten uns schon unsere beiden Hausmeister mit etwas riesigen unter einer Decke.

 

Was konnte das nur sein?

 

Sie schenkten uns eine Tankstelle, diese ab sofort immer zum spielen genutzt werden kann. Das war eine große Überraschung, welche wir natürlich sofort ausprobieren mussten.

Das war genug Aufregung für den Vormittag. Denn am Abend stand noch das Kindergartenfest an.

 

Gegen 17.00 Uhr kamen die ersten Gäste zu unserem Tag der offenen Tür. Sie brachten uns viele tolle Geschenke für den Kindergarten mit, über die wir uns sehr freuten.

Im Garten war für das leibliche Wohl aller war bestens gesorgt. Auch eine Tombola gab es und die Besucher staunten über unsere neue Tankstelle.

In den Gruppenzimmern konnten die Kinder sich schminken lassen. Dort unterstützen uns Frau Hoffmann und Frau Morawietz. Auch ein Bastelzimmer gabes, welches das Landgut Kemper & Schlomski für uns übernahm.

Als Abschluss fand ein Lampionumzug statt. Dieser wurde von dem Fanfarenzug Döbra e.V. mit Musik und der freiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr Liebstadt mit Fackeln begleitet.

 

Wir möchten uns hier nocheinmal als Zwergenhaus-Team, bei allen bedanken die uns so tatkräftig unterstützt haben. Wir freuen uns nun auf weitere viele Jahre hier im Haus der Benjamin-Geißler Grundschule.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sebastian Schweizer

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.